AKTUELL

Juni 2004
Im Herbst 2004 in Deutschland: das Duo Jean-Michel VEILLON & Jamie McMENEMY

Der Musiker Jean-Michel VEILLON gehört seit Jahren zur crème der bretonischen Musikszene und kann auf eine bewegte und erfolgreiche musikalische Karriere zurückblicken. Mittlerweile legendäre Gruppen wie KORNOG, BARZAZ oder auch PENNOÙ SKOULM hat er mit seinem einzigartigen Flötenspiel maßgeblich beeinflußt.

das Duo Veillon & McMenemy Aktuell kann man ihn im Rahmen zweier neuer Formationen auf der Bühne sehen und hören: bei TOUD 'SAMES (eine geniale Wiedergeburt des Konzeptes von BARZAZ) und bei FLÛTES QUATRE (einer ganz neuer Gruppe von vier Flötisten aus dem Norden der Bretagne).

In unserer April-Ausgabe haben wir auf die neue website dieses genialen Musikers hingewiesen, auf der man ausführliche weitere Informationen über seine musikalische Vergangeneheit und Gegenwart nachlesen kann. Diese web-site wird in Kürze auch in deutsch verfügbar sein: www.jmveillon.net

Als Duo spielt Jean-Michel VEILLON u.a. mit dem seit Ende der 70er Jahre in der Bretagne lebenden Musiker Jamie McMENEMY (Bouzouki, Gesang) zusammen, dem ehemaligen Mitglied der Battlefield Band und ursprünglichen Gründer der Band KORNOG.
Im Oktober 2004 wird das Duo VEILLON-McMENEMY im süddeutschen Raum auf Tournee sein und für einige Termine Anfang bis Mitte Oktober können die beiden noch für Auftritte gebucht werden.

Interessierte Veranstalter wenden sich bitte an die zuständige Künstleragentur TraDuTrad.de. Dort finden Sie weitere Informationen und können mit der Agentur Kontakt aufnehmen.




Seitenanfang