AKTUELL

März 2005

BACK OF THE MOON im Cobbler's Irish Pub in Germering, 09. April 2005

Back of the Moon

Die Band Back of the Moon ist eine der besten jungen Formationen in der schottischen Folkszene. Beim Festival Interceltique im bretonischen Lorient, dem wohl international bedeutendsten Folkfestival, wurde das Quartett 2003 zur "Besten keltischen Band" gewählt - eine Auszeichnung die bei früheren Festivals z.B. an Capercaillie und Danu ging. Back of the Moon, das ist eine äußerst talentierte und musikalisch hoch qualifizierte Band in der alle Bandmitglieder nicht nur spielen und singen, sondern auch eigene Songs und Melodien komponieren. Instrumental setzt die Band auf Fiddle und Dudelsack, sowie eine solide "Rhythmusgruppe" aus Gitarre und Piano, Die Arrangements sind traditionell, aber nicht altmodisch. Die Vielseitigkeit und Flexibilität der Band spricht alle Altersgruppen an.

Gillian Frame (Fiddle/Gesang) ist eine der führenden jungen Musikerinnen Schottlands. 2001 gewann sie den Titel "Young Scottish Traditional Musician of the Year" beim Celtic Connections Festival in Glasgow. Ihr zur Seite stehen All Hutton (Dudelsäcke/Flöten) und die Brüder Hamish Napier (Piano/Flöten/Gesang) und Finlay Napier (Gitarre/Gesang). Die Gründungsmitglieder Gillian, Hamish & Simon McKerrell waren im Jahr 2000 Finalisten beim BBC2 Young Folk Award. Das Debutalbum Gillian Frame and Back of the Moon (2001) erntete großes Lob und wurde im Folkprogramm von BBC Scotland zum "Album der Woche" gewählt. Die Reaktionen auf ihr zweites Album Fortunes Road (2003) waren noch besser. Es folgten Einladungen zu praktisch allen großen Folkfestivals (Vancouver, Sidmouth. Edinburgh Fringe, Glasgow Celtic Connections, Lorient, Cambridge). Bei den Scots Trad Music Awards 2003 erhielten Back of the Moon den Preis als "Beste Nachwuchsband". Obwohl Back of the Moon schon in halb Europa, den USA und Kanada aufgetreten sind, ist dies ihre erste Deutschland Tournee!

Das brillante, junge Quartett glüht vor jugendlichen Enthusiasmus,diese Band sollte man wirklich nicht verpassen!

Ewald Schmitt


BACK OF THE MOON im Internet: www.backofthemoon.co.uk

am Samstag den 09. April 2005 im Saal des Schusterhäusls
Beginn: 20:00 Einlass: 19:00 Eintritt: 16,-

Kartenverkauf im Cobbler's Irish Pub ab 14.März

Telefonische Kartenbestellung unter: 089 - 894 46 159

Weitere Musikveranstaltungen im Cobbler's soweit bisher angekündigt für die Saison 2005:

23.04.2005: The McCalmans (Eintritt: € 16,00)