AKTUELL

Februar 2006

Carlos Núñez und Band, Kammgarn Schaffhausen, 26.01.2006

Carlos Nunez & Band live im Kammgarn in der Schweiz, Januar 2006

Ich sah Carlos Núñez mit seiner Band bereits zum dritten Mal innerhalb von zwei Jahren und war wie bereits in Dudelange, Luxemburg, 2004 und Sion, Schweiz, 2005, von seiner Bühnenpräsenz und der Atmosphäre begeistert.
Nicht umsonst lauft seine aktuelle Deutschland-Tournee unter dem Motto Carlos Núñez, the new King of the Celts.

Carlos kam mit seinem Bruder Xurxo Núñez am Schlagzeug und den Keyboards, Pancho Alvarez, Gesang und Bouzouki, und der charmanten Fiddlerin Begoña Riobó. Carlos selbst spielte die Gaita und verschiedene Flöten.

Bemerkenswert sind neben der hervorragen-den Musikalität der Band vor allem Carlos' Begabung als Showmaster und Erzähler. Die zweistündige Show war eine Führung durch die Geschichte keltischer Musik, angereichert mit Ausflügen in die Vergangenheit wie auch in andere Teile der Welt.

Carlos Nunez Live

Johann Sebastian Bachs Prelude zur ersten Suite des Konzerts für Violincello N°1 klingt auf der Gaita genauso mitreißend wie Maurice Ravels Bolero oder Compay Segundos Kubanische Melodien.

Die Filmmusik zu dem Oskar gekrönten Film „Mar Adentro“ gab Begoña die Gelegenheit Ihre atemberaubende Stimme einzusetzen wie auch ein typisch Galizisches Lied. Xurxo Núñez heizte dem Publikum mit seinen heißen Rhythmen ein und Pancho Alvarez begeisterte das Publikum mit seinem großartigen Spiel auf der Bouzouki.

Das Publikum tanzte, geführt von Begoña, eine An Dro, klatschte bei den Irischen Tänzen begeistert mit und hörte andächtig den wunderschönen melodischen Stücken zu.

Wer Carlos Núñez bis anhin noch nicht kennen gelernt hat, kann sich auf www.carlos-nunez.com einige Stücke anhören und dann bei www.magnetic-music.com/magnetic-music/magnetic.html die aktuellen Tourdaten ansehen. Falls Carlos auch in Deiner Nähe auftritt, solltest du es nicht versäumen.

 

 

Adolf Goriup, Switzerland


Einige weitere Aufnahmen:

Das Publikum, mitgerissen...die MusikerInnen voll bei der Sache...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ein gelungener Auftritt von Carlos Nunez und seiner Band