AKTUELL

Januar 2007

Acoustic Oberbayern Festival im Cobbler's Irish Pub am 13.Januar 2007


mit: Christian Begusch – Andy Henningsen – Roundabout

Nach dem Erfolg des CELTIC OBERBAYERN FESTIVAL im Jahr 2005 möchten wir auch dieses Jahr interessanten Newcomern aus Oberbayern die Möglichkeit geben, vor einem anspruchsvollen Publikum zu spielen.
Dieses mal haben wir zwei Singer/Songwriter aus dem Raum München und eine Band aus dem Raum Rosenheim ausgesucht.

[ Christian Begusch ]

Christian Begusch
Christian ist schön öfter bei uns im Cobbler's gewesen, aber immer nur als Gast. Im Sommer 2006 hat er einige seiner Eigenkompositionen im Biergarten des Schusterhäusl als Opening Act für The Ruby Sea dargeboten. Da hat er uns gleich so beeindruckt, daß wir ihn für unser nächstes Newcomer Festival gebucht haben!
Seine Song haben Tiefgang, feine akkustische Musik die von der sonnigen Seite des Lebens genauso erzählt wie von der "Wild Side", mal lachend mal melancholisch, eine beeindruckende Spannbreite. Und trotzdem zieht sich ein Faden durch sein Programm, der die Zuhörer fesselt.

[ Andreas Henningsen ]

Andreas Henningsen
Wer den Geschichten, die Andreas in seinen Songs erzählt, lauscht entdeckt eine scheinbar naive Romantik wankend am Bordstein der Melancholie und Ironie. Während der Songwriter bei einigen Texten nur einen Schritt auf die Straße setzt, geht er bei anderen gesenkten Hauptes auf dem Mittelstreifen.
Wohlgewählte Akkordfolgen und stimmungsvoller Gesang tragen diese Geschichten auf eine unmittelbare, unverfälschte und ehrliche Weise in das Ohr des Zuhörers. Seine Texte leben von Ideen und Metaphern, die Erlebtes in faszinierend einfacher Weise auszudrücken vermögen.
Sie sind der Versuch sich selbst und auch anderen aus der Seele zu sprechen.

Text aus dem Presseinfo

Roundabout
Roundabout werden den Abend mit traditionellem Irish Folk beenden.
Die Gruppe spielt in der heutigen Besetzung seit etwa 2 Jahren vorwiegend im Raum München und Rosenheim.
Sie sind vor allem begeistert von den traditionellen Reels, Jigs, Polkas, Balladen und Liedern Irlands, unternehmen aber auch kurze Abstecher ins "Außer-Irische" mit Musik aus dem Balkan, aus Finnland oder auch Klezmer.

Die Musiker: Robby Colin - Uilleann Pipe, Whistles und Bodhran, Peter Ursch - Fiddle und Bouzouki,
Maria Kellner - Akkordeon, Box und Concertina, Christine Ströse - Flute,
Robert Eggerl - Gitarre, Bodhran und Gesang.

(Text aus dem Presseinfo)

Am Samstag den 13. Januar 2007 im Saal des Schusterhäusls
Einlass: 19:00   Beginn: 20:00   Eintritt: 12 Euro
Kartenverkauf im Cobbler's Irish Pub ab 09. November
Tel 089/89446-159 oder deutschlandweit für 0,09€/Min: 01803/663388-89243