AKTUELL

April 2001
"Trophée Roué Waroch 2001" in Plescop am 9., 10. und 11.Februar 2001

Bereits zum 5.Mal fand der Wettbewerb "Trophée Roué Waroch" vergangenen Februar statt. Seit 1996 organisiert der Verein "Petra Neue" ('was gibt's neues') diesen Wettbewerb, zu dem junge Musiker von überall aus der Bretagne zusammenkommen.
Unter dem Namen des legendären bretonischen Königs Waroch, der die Franzosen 577 bei Vannes schlug, sollen mit diesem "concours" auch im Süden der Bretagne die traditionelle Musik und die jungen Musiker gefördert werden. Dabei finden "concours" in verschiedenen Sparten statt: débutants, initiés, continuants, harpes, vétérans, chant, laridé duo libre, groupes, couple braz und couple koz.

Die Preisträger (concours de groupes) der vergangenen Jahre:
1997: SPONTUS
1998: KILHAN
1999: SPLANN
2000: OMK

In diesem Jahr fand die 5.Trophée Roue Waroch vom 9. bis 11.Februar in Plescop (56) statt.
Die Preisträger 2001:
groupes: BONBONS GREDANS
débutants: Maela Cariou Nicolas (accordéon), Caroline Le Txier (violon)
initiés: Youenn Loizon (solo), Le Rouzic/Le Goff (duo)
continuants: Fanny Annic (solo accordéon ou violon), Perrichaud/Allain (duo)
harpes: Emeline Callo (cat.A), Cathie Becker (cat.B)
vétérans: François Ropert (solo), Motay/Gillon (duo)
chant: Ariane Guguen/Anne-Gaelle Normand
Laridé duo libre: J.-C.Petit/J.Dreo
Laridé solo: Tugdual Modeste et Antoine Peran
couple braz: Le Mestre/Le Page
couple koz: Nicol/Forestier

Weitere Infos auf der homepage "Trophée Roué Waroch"

www.breizh.de I zurück