AKTUELL

Juni 2008

Weltmusik/München: Bazár Dilo präsentieren das neue Album "...tri"

Bazár Dilo, der verrückte Basar live

bazár dilo (romanés: verrückter Basar), die Münchner "Balkanband“ präsentiert die musikalischen Perlen der ost- europäischen Folklore. Ihr Repertoire enthält neben der Volksmusik der Balkanländer auch Klezmer und einen gehörigen Schuss slawischer Zigeunermusik.
bazár dilo entführt mit emotionaler und stilistischer Vielfalt aus der zunehmenden Kälte und Vernunft des hiesigen Alltags und stellt musikalische Kostbarkeiten aus Mazedonien, Rumänien, Serbien, und Bulgarien auf die Bühne.

Die Gruppe bazár dilo beweist so ihre Liebe zu den Verrücktheiten des Balkans, wie sie durch berühmte Geister wie Emir Kusturica oder Goran Bregovic vor Augen und Ohr geführt werden, und erfüllt sich auf diese Weise selbst den größten Wunsch: „verrückt zu spielen“.

In einer Reihe von Konzerten im Juni und Juli 2008 stellen bazár dilo ihr neues, drittes Album "...tri" vor:

Termine:
18.07.2008: München, Staatl. Museum für Völkerkunde, 20.00 (offizielle CD-Präsentation)
Eintritt: 10,00 erm. 8,00 - Karten: 089-500 966 53
27.06.2008: München, ars musica e.V. im Stemmerhof, 21.00
Eintritt: 13,00 erm. 11,00 - Karten: 089-54 32 05 13
17.06.2008: München, Jazzclub "Unterfahrt", 21.00

Besetzung
Gesang: Irena Madzoski
Akkordeon: Fritz Bader
Balalaika, Tambura: Emmy Eiler
Bass, Akkordeon: Leonhard Schilde
Perkussion, Cymbal, Bassklarinette : Johann Bengen
Kaval, Saxophon, Klarinette : Freddy Engel

Internet: www.bazar-dilo.de

Booking: Musikagentur Tradutrad - www.tradutrad.de - info@tradutrad.de - Tel.: +49-89-500 966 53