AKTUELL

Oktober 2001
I MUVRINI & STEPHAN EICHER IN MÜNCHEN

I Muvrini Gut zwei Jahre ist es her, daß I MUVRINI in der Münchner Muffathalle ein gut besuchtes und gefeiertes Konzert gegeben haben.

Nun sind die polyphonischen Korsen erneut für ein Konzert in München angekündigt. Am 6. November werden sie ein weiteres Mal ihren musikalischen Mix aus archaischen a capella-Gesängen, moderner Tradition und traditionell gefärbter Popmusik in der Münchner Muffathalle präsentieren.

Mehr als 20 Alben haben die singenden Korsen seit ihrem Debutalbum "Canta U Populu Corsu" im Jahr 1970 veröffentlicht und seit ein paar Jahren erobern sie im Zuge von World Music und dem regionalen Revival traditioneller Musik zunehmend die großen Bühnen innerhalb und außerhalb von Frankreich.

Die Bedeutung der Gruppe im jahrzehntelangen Kampf der korsischen Patrioten um politische, wirtschaftliche und kulturelle Autonomie ist mit der der bretonischen MusikerInnen und Gruppen vergleichbar.

In beiden Fällen spielten und spielen die Musik und ihre Interpreten die Rolle der friedlichen Botschafter für die freie Ausübung der eigenen Traditionen und den Erhalt ihrer Kultur.

Musikalisch und politisch "correct" und mit Sicherheit einer der musikalischen Höhepunkte zum Ende des Jahres: das Konzert von I MUVRINI am 6.November in der Münchner Muffathalle.

weitere Termine:
I Muvrini - "A Strada 2001"

26.10.2001: Bielefeld, PC 69
27.10.2001: Hamburg, Audimax (+ S.Eicher)
28.10.2001: Hannover, Capitol
29.10.2001: Berlin, Passionskirche (+ S.Eicher)
31.10.2001: Freidrichshafen, Graf-Zeppelin Haus
02.11.2001: Mainz, Frankfurter Hof
03.11.2001: Köln, Theater am Tanzbrunnen (+ S.Eicher)
04.11.2001: Losheim, Alte Eisenbahnhalle
05.11.2001: Stuttgart, Hegelsaal (+ S.Eicher)
06.11.2001: München, Muffathalle (+ S.Eicher)

Bundesweite Tickethotline:
01805 - 5700 oder 0521 - 560 500
Tickets im Internet: www.eventim.de oder www.karten-online.de

zum Nachlesen: ein Interview (französisch) mit der Gruppe und eine Biographie.

Stephan Eicher Und als ganz besonderes Schmankerl (zumindest bei den I Muvrini-Konzerten in Hamburg, Berlin, Köln, Stuttgart und München) ist im Vorprogramm der wohl bekannteste schweizer Rock- und Popstar zu sehen und zu hören: Stephan EICHER.

In Frankreich bereits seit mehreren Jahren einer der absoluten Stars, bei uns noch "relativ" unbekannt, um nicht zu sagen unterbewertet. Stephan EICHER gehört mit seinen Songs, die er mühelos von einer Sprache zur anderen wechselnd in französisch, deutsch, englisch, schwyzerisch und italienisch vorträgt, meiner Meinung nach zum Besten, was der "französischsprachige" Pop hergibt.

Ebenso mühelos, wie er die Sprache wechselt, spielt Stephan Eicher auch mit den musikalischen Genres... wunderschöne Chansons, gefühlvoller Blues, knallharter und intelligenter Rock ebenso wie traditionelle Einschläge - abwechslungsreich und immer eine Überraschung wert. Und mit Sicherheit eine einmalige Chance, den schweizer Star einmal live zu sehen, der sich bei uns in Deutschland bislang eher rar gemacht hat.

zum Nachlesen: eine Biographie von Stephan Eicher

zurück