BRETONISCHE MUSIK

CD-Besprechung Gayane: He brings you flowers

Anspieltips: 1, 8, 13

Sylvain Girault & Pierre Guillard
"Chants de haute Bretagne"

 

 

 

Coop Breizh, 2005

Musiker

Sylvain Girault & Pierre Guillard: chant

Titel

1. Chauffe-chauffe 6:49 - 2. Suzanne 3:57 - 3. La Denoë 5:01 - 4. À Locminé 5:43 - 5: Chère Elisabeth 1:51 - 6. Par un beau clair de lune 3:45 - 7. L'inceste 2:54 - 8. À la cour du palais 4:51 - 9. À Saint-Malo 2:19 - 10. Toutolvala 5:04 - 11. Souladira 2:58 - 12. Le retour du soldat 2:42 - 13. Là-haut sur la montagne 2:15 - 14. Le Sans Souci 4:30 - 15. Trois garçons de mon village 3:37 - 16. La ratatiratin 4:25 - 17. Le repas de ma gloire 7:20
(total: 70:08)

Zwei Sänger aus der Haute-Bretagne, in der man nicht bretonisch spricht sondern "gallo", eine Sprache, die derzeit eine erstaunliche Renaissance erlebt. Die Musik ist dagegen sehr bretonisch: Chansons, gwerzioù und Tanzlieder "kann ha diskan".
Sämtliche Titel auf der CD wurden im Laufe des vergangenen Jahres 2005 live aufgenommen bei festoù-noz und bei Konzerten des Duos.
Die CD zeigt einmal mehr, wie mitreißend, kraftvoll und erstaunlich frisch traditionelle bretonische Lieder und Tanzgesänge auch noch im 21. Jahrhundert präsentiert werden können. Ein Album für Fans aber ebenso für Neugierige. Das Booklet enthält alle Liedtexte auf französisch.

W.R. (Erstveröffentlichung in Folkmagazin N° 266)