BRETONISCHE MUSIK

CD-Cover Karma

Anspieltip:1

KARMA
"FEST-NOZ"
(CD mit 5 tracks)


 

 

 

Coop Breizh, 1998

MUSIKER

Erwan Le Goff: guitare acoustique - Yann Le Corre: accordéon chromatique - Mikaël Le Bihannik: bombarde - Etienne Bescond: binioù - Jonathan Dour: violon - Corentin Gwen: percussions 

TITEL

1. Rond de Saint-Vincent 4:40 - SUITE GAVOTTE: 2. Ton simpl 4:38 - 3. Tamm kreiz 2:05 - 4. Ton doubl 4:38 - 5. Laridé 3:35

(total: 19:38)

Im Frühjahr/Sommer wurden KARMA als die neuen Jungen (Preisträger 1998 beim Kan ar bobl, dem großen bretonischen Wettbewerb traditioneller Musik), als eventuelle Nachfolger der Kultgruppe AR RE YAOUANK gefeiert.

Diese Mini-CD wurde live aufgenommen und die solide präsentierten eigenen Arrangements traditioneller Tanzmusik lassen das zukünftige Potential der jungen Musiker aus dem Zentrum der Bretagne ahnen.