BRETONISCHE MUSIK

CD-Besprechung

Anspieltips: 1, 3, 7


"Orion"
Strawberry Town

www.orionceltic.com

 

 

Keltia Musique, 2009

Musiker

Raquel Gigot (Akkordeons), Rudy Velghe (Geige, Nickelharpa, Viola, Gitarre, Harmonium, Keyboard), John Faulkner (Vocals, Bouzouki), Erwan Bérenguer (Gitarre), Gwenaë l Micault (Piano, Harmonium, Keyboards)

Titel

1. Ton Ar Liestalegoù (comp. Rudy Velghe) 5'03 - 2. La Bourdaine / Le Belloy / Kernivinan’s Jig (comp. Raquel Gigot) 4'53 - 3. Strawberry Town (comp. John Faulkner)- 6'25 - 4. Four Teeth Hornpipe / Mr.Morceau’s Fancy/Kasper’s Reel (comp. R. Velghe/R. Gigot/R. Velghe) 4'19 - 5. Ravna Gora / Porz Téolenn (comp. Rudy Velghe/Raquel Gigot) 4'40 - 6. The Harper’s Heir (comp. Rudy Velghe) 3'37- 7. He Mantu / He Le Com An Uro (Mouth Music) (comp. John Faulkner) 3'09 - 8. Menuet Marguerite (comp. Raquel Gigot) 2'19 - 9. Sint-Jorisdansen / Rondedansen (trad.arr. Rudy Velghe) 5'13 - 10. Song for Terri (comp. Rudy Velghe) 4'19 - 11. The Open Gate/Wolfie’s Waltz (comp. Raquel Gigot/W.A. Mozart) 4'29

Die bretonische Gruppe ORION existiert bereits seit 1987. Allerdings haben die sich mit der Veröffentlichung von Alben in dieser Zeit immer sehr zurück gehalten. Strawberry Town ist also erst das fünfte Album nach Restless Home (1998), 1990 (1995) und Blue Room (1993) und dem längst vergriffenen Debutalbum.
Nach diversen Besetzungswechseln präsentiert sich die Band auf Strawberry Town in folgender Besetzung: Raquel Gigot (Akkordeons), Rudy Velghe (Geige, Nickelharpa, Viola, Gitarre, Harmonium, Keyboard), John Faulkner (Vocals, Bouzouki), Erwan Bérenguer (Gitarre), Gwenaë l Micault (Piano, Harmonium, Keyboards) sowie diverse Gastmusiker.

Unter den 11 Titeln der neuen CD finden sich nicht nur Traditionals aus allen keltischen Regionen von der Bretagne bis Schottland sondern auch etliche Eigenkompositionen der Bandmitglieder. Mit Ravna Gora/Porz Téolenn ist sogar eine Melodie enthalten, die sehr elegant bulgarische mit bretonischer Musik vermischt.

W.R. (Erstveröffentlichung in Folkmagazin N° 286)