BRETONISCHE MUSIK

CD-Cover Les Ours du Scorff: Le retour d'Oné

Anspieltip: 1, 6, 10
LES OURS DU SCORFF
"LE RETOUR D'ONÉ"







 

 

 

 

 

Keltia Musique, 2000

MUSIKER

Gigi Bourdin: chant, choeurs - Laurent Jouin: chant, choeurs - Soïg Sibéril: guitare, chant, choeurs - Jacques-Yves Réhault: banjo, guitare, choeurs

GÄSTE

Jacky Molard: guitares, violon, mandoline - Antonine Volson: percussions

TITEL


1. En levant les pattes 4:02 - 2. Un peu d'çi, un peu d'ça 5:38 - 3. Les attrape-mouches 4:02 - 4. The Sleepwalker 1:44 - 5. Tro ar vro 2:39 - 6. J'ai bien 10 puces 4:22 - 7. Poule qui pond 3:36 - 8. Ameline ma cousine 2:27 - 9. Quel petit homme 2:57 - 10. Les caryvons 4:37 - 11. Le retour d'Oné 4:13 - 12. Donne à mamie 5:06 - 13. Lochinside 2:27

(total: 47:51)

 

Eigentlich ist das ja Musik für Kinder, was die "Bären vom Ours" da machen - aber eigentlich auch wieder nicht. Mit "Le retour d'Oné" legen die Ours du Scorff ihre mittlerweile dritte CD vor und zeigen, daß diese Musik für alle Alterklassen geeignet ist...und das tun sie mit viel musikalischem und inhaltlichen Humor.

Die Bären Gigi BOURDIN, Laurent JOUIN, Soïg Sibéril, Jacques-Yves RÉHAULT und Fañch LANDREAU haben sich für dieses Album Jacky MOLARD und Antonin VOLSON eingeladen und präsentieren eine absolut witzige und unterhaltsame Melange abwechslungsreicher Eigenkompositionen, die sich mehr oder weniger an der Tradition bretonischer Musik orientieren. Da ist zum einen die Bärenstory, die sich als Mythos von CD zu CD weiterentwickelt hat, und dann die Musik, der man anhört, wieviel Spaß sie ihren Interpreten macht.

Für die beteiligten Musiker, die aus allen möglichen Bereichen der bretonischen Musik stammen, stellt diese Gruppe ein spielerisches Experimentierfeld dar, auf dem sie vieles ausprobieren, wofür in anderen Formationen wohl eher kein Platz wäre. Man hört ein wenig Kan ha Diskan und Blues, irisches und nostalgisches... und immer kann man den Spaß am musikalischen "rumspinnen" heraushören.

Mit freundlicher Genehmigung von Keltia Musique können Sie sich hier einen Auszug aus der neuen CD der Ours du Scorff anhören.

Um sich das Musikbeispiel anhören zu können, benötigen Sie den Realplayer!

Les Attrape-Mouches