BRETONISCHE MUSIK

CD-Cover Pevarden
Anspieltip: 6

PEVAR DEN
"LA DANSE DU QUADROPÈDE"





 

 


 

Déclic Communication
1998

MUSIKER

Jean-Claude Riou: violon - Thierry Lahais: hautbois, bombarde, cornemuse - Pol Jezequel: flûte traversière, biniou kozh - Hervé Cureau: guitare -

GAST

Erwan Volant: basse 

TITEL

1. Kas a-barh - 2. Ridées 6 temps - 3. - 4. 5. Gavotte - 6. An dro - 7. Scottish - 8. - 9. - 10. Plinn - 11. Ronds de St Vincent - 12. Kost ar c'hoad - 13. Valse - 14. An dro - 15. Cercle circassien

(total: 40:18)


Diese CD können Sie bei hier als Album oder in Einzeltiteln als Album oder in Einzeltiteln herunterladen.

PEVAR DEN, die "vier Männer", haben auf dieser CD solide, stark traditionell orientierte bretonische Tanzmusik eingespielt, die mitunter ein wenig an die Aufnahmen der Gruppe SKEDUZ erinnert. Nicht unbedingt herausragend, aber proffessionell gespielte und arrangierte Standards der bretonischen Fest-Noz-Szene.
zurück