UNIVERS CELTES
Destinations - Musiques - Cultures - Sociétés - Arts (Magazin)

Univers Celtes: Destinations - Musiques - Cultures - Sociétés - Arts (Titelbild der Ausgabe Nr.3, August 2004)

Zeitschrift, 12 Ausgaben pro Jahr - Umfang ca. 76 Seiten mit zahlreichen s/w- und Farbfotos

Preis: 49,50 €
Abo Europa: 12 Ausgaben für 49,50 € zuzügl. 24,00 € Versandkosten

im Abonnement erhältlich bei:
Harnois Abonnements
BP 90
F-84405 Apt Cedex
FRANKREICH
Tel.: 03-04-90 04 48 61
e-mail: celte@editions-harnois.fr
Internet: www.univers-celtes.com

Inhalt der Ausgabe N 01/Juni 2004 bis N 03/August 2004



Mit "Univers Celtes" erscheint ein weiteres Mal eine professionell editierte und lesenswerte Fachzeitschrift in Sachen bretonische und keltische Musik auf dem einschlägigen Zeitschriftensektor. Das Magazin macht es sich erklärtermaßen zur Aufgabe, "die keltischen Kulturen auf attrakive Weise in all ihren Facetten, Gemeinsamkeiten und Eigenheiten darzustellen und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen." Es sollen "die Energie und die Dynamik gezeigt werden, die der jeweiligen Musik eigen sind"...

Die Herausgeber und Redakteure des neuen Magazins realisieren ihr Vorhaben in Form von Interviews, Portraits und Berichten, die mit hochwertigen Farbphotos illustriert sind und konzentrieren sich dabei inhaltlich, zumindest n der vorliegenden N 1 von "Univers Celtes" dessen, was weithin als Mainstream der bretonischen und keltischen Musik- und Kulturszene bezeichnet werden kann: Gilles Servat, Tri Yann, die Pubkultur in Irland, Denez Prigent, König Artus und Susana Seivane...

Die Darstellung ist attraktiv und es bleibt abzuwarten, ob die Inhalte in Zukunft vielfältiger und differenzierter ausgewählt werden, so dass auch die weniger im Trend kommerzieller Verkaufserfolge liegenden Aspekte der bretonischen und keltischen Musik und Kultur Berücksichtigung finden.


Seitenanfang