DES PIERRES CONTRE DES FUSILS
NICOLE & FÉLIX LE GARREC, 1990

Félix & Nicole Le garrec: Des pierres contre des fusils

Atelier Bretagne Film
VHS Secam - 90 Minuten - Farbe - 1990

Preis: ca. 180,00 F (zuzügl. 30,00 F Versandkosten)

Bezug:

Bretagne Films
Kerlamen, 29720 Plonéour-Lanvern
Tel.: 0033-2-98 87 13 79
Fax: 0033-2-98 66 17 51


Besprechung:

Plogoff 1980, tausende von Polizisten und Soldaten stehen einer von Tag zu Tag wachsenden Menge von Demonstranten gegenüber, die den Bau eines Atomkraftwerkes an der Pointe du Raz verhindern wollen.
Bauern, Studenten, Fischer, Einwohner von Plogoff und Bretonen aus allen Himmelsrichtungen stehen hinter dem Protest, den u.a. der Bürgermeister von Plogoff, Jean-Marie Kerloc'h 1979 ausgerufen hatte.
Schließlich schreibt sich der damalige Präsidentschaftskandidat der Linken, François Mitterand, die Verhinderung dieses Projektes auf seine Wahlkampffahne und 1981 läßt er das Projekt nach seiner erfolgreichen Wahl im Frühjahr tatsächlich einstampfen.

Nicole und Félix Le Garrec haben den Alltag des Widerstandes auf dem Cap Sizun in einer Art "teilnehmender Beobachtung" auf vielen tausend Metern Film festgehalten. Dieser Film "Plogoff, Steine gegen Gewehre" stellt ein für das damals ansonsten so atom-freundliche Frankreich einzigartiges Dokument dar.

Ein Kult-Dokument der Anti-Atomkraft-Bewegung, ein faszinierendes historisches Dokument.

Mehr über die Videos, Filme und Bücher von Nicole und Félix Le Garrec finden Sie auf der Homepage von www.bretagne-films.com


zurück